Bauernhof-Anmeldung Bauernhof-Suche | Bauernhof Weblog
 

Waldaktie

23. Februar 2008 Autor: Helge Siems

In Mecklenburg-Vorpommern soll anscheinend großflächig aufgeforstet werden. Der „erste Tourismuswald“ soll entstehen. Was immer das auch ist. Vermutlich sind die Eigentumsverhältnisse gemeint, denn touristisch genutzte Wälder gibt es ja schon diverse. Spontan fällt mir da der Erlebniswald Trappenkamp ein. Also muss mit Touristenwald der erste Wald gemeint sein, der Touristen gehört.

Zudem kann man in Mecklenburg-Vorpommern seinen Urlaub CO˛-neutral gestalten. Durch das Aufforsten von ca. 10m˛ Waldfläche wird das entstehende CO˛ von zwei Wochen Urlaub einer 4-köpfigen Familie neutralisiert. Dafür werden jetzt die Waldaktien verkauft.

Übrigens entstehe die gleiche Menge CO˛ wie bei einem zweiwöchigen Urlaub an der Ostsee inklusive Anreise mit dem Auto und Freizeitaktivitäten schon beim Hin- und Rückflug von Hamburg nach Mallorca. Daraus abgeleitet ist Urlaub an der Ostsee gut (oder zumindest weniger schlecht) für das Klima. Bei der Anreise sei die Bahn laut standard ungeschlagen.

Eine Reaktion zu “Waldaktie”

  1. Urlaub und Klima | Artikelverzeichnis fĂĽr kostenlose Backlinks

    […] CO2 bei der An- und Abreise mit dem Flugzeug nach Mallorca wie bei einem 14tägigen Aufenthalt (auf dem Bauernhof) an der Ostsee. Das haut schon ganz schön rein. Vor allem, wenn man den Bundesumweltminister beobachtet, der laut […]

Einen Kommentar schreiben