Bauernhof-Anmeldung Bauernhof-Suche | Bauernhof Weblog
 

Wein von der Ostsee

19. September 2010 Autor: Helge Siems

Es ist bekannt, dass an der Ostsee häufig die Sonne scheint. Weinstöcke brauchen viel Sonne. Gerade im Herbst kurz vor der Weinlese brauchen die Trauben Sonne, um Süße zu entwickeln. Die in der Holsteinischen Schweiz üblichen 1600 bis 1800 Sonnenstunden sind vergleichbar mit dem Breisgau und reichen für einen guten Landwein. Wein wurde in Schleswig-Holstein nach Informationen des reporters bis ins 16. Jahrhundert angebaut.

In Malkwitz in der Holsteinischen Schweiz hat die Familie Engel auf ihrem Ingenhof im Jahr 2009 auf 3 Hektar 4500 Weinstöcke gepflanzt. Damit ist der Ingenhof das größte Weingut Schleswig-Holsteins. Schleswig-Holstein hat 2010 die Rechte für 10 Hektar kommerziellen Weinbau von Rheinland-Pfalz gekauft. In diesem Jahr rechnen die jungen Weinbauern aus der Nähe von Malente mit einem Ertrag von 4000 Litern. Sobald die Reben in ein paar Jahren voll tragen, soll es auf dem Ingenhof auch Weinproben und Führungen geben. Bisher verdient die Familie mit dem Anbau von Erdbeeren und Himbeeren und natürlich dem Urlaub auf dem Bauernhof ihr Geld. Die Zulassung zur Weinproduktion ist nicht ohne. Wein für private Zwecke anbauen kann hingegen natürlich jeder, der die entsprechenden Voraussetzungen hat. Wein sollte möglichst windgeschützt an einem sonnigen Platz stehen, zum Beispiel an einer Südwand. Ein Hang ist dann sinnvoll, wenn die Reben in mehreren Reihen stehen, damit sie sich nicht gegenseitig beschatten.

Am Rande des Artikels noch ein gastronomischer Tipp für die Insel Fehmarn. Das Restaurant Zur Traube ist ein echter Geheimtipp für Liebhaber badisch-schwäbischer Küche und guten Weins. In einer schönen Atmosphäre wird von einem herzlichen Team gute Gastronomie rund um Maultaschen, Spätzle und Wein veranstaltet. In der geschützten Weinlaube sitzen sie unter den Trauben – Naschen erlaubt.

Ein weiterer Hof aus diesem Verzeichnis mit Weinstöcken ist der Gutshof Bastorf in der Nähe von Kühlungsborn. Kennen Sie noch mehr Urlaubsbauernhöfe an der Ostsee, die Erfahrungen im Weinbau haben? Schreiben Sie einen Kommentar.

Einen Kommentar schreiben